Renaissance

Wilkommen im Forum der Renaissance!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginChat

Austausch | 
 

 Urlaub 2011

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 4:47 pm

Sie war wohl auch unter 18. Ich wusste es aber nicht genau.
Einfach nur zuschauen und geniesen ^^


Ich hatte noch ein Geschenk. Das überlebte leider den ersten Abend nicht.
Nach einer schweren Operation konnte ich es aber wieder halbwegs gangbar machen.
Ich gabs dem Manager und er sollte es nach meiner Abreise der Kleinen (Bild oben) übergeben.
Von mir hätte Sie niemals etwas angenommen.
Ich denke aber eher nicht, das es noch funktionierte. Wirklich jeder musste damit rumspielen.
Bis es dann wieder verpackt im Büro Manager stand.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 4:57 pm

Jeder spielte damit! Hier nochmal der Manager.

Richtig freudig war Keiner. Aber meine Scherze lockten dann doch noch ein Lachen.
1,2,3,4 - cry Oder "Not take money - ok 2000 - ok 5000"
Auch lies ich mir die Rechnung kommen. Schaute dann erstaunt. Packte langsam meine Tasche und rannte aus dem Restaurant.
Nahm mir eine Flasche Whisky aus dem Laden und ging raus.
Bedrohte den Manager mit einen Zahnstocher "give me your money"
Massierte einen im Restaurant mit meinen Spezial Öl - "Ok?" - "very ok" hielt die Hand auf "give me 2000"
"Big bottle one Lady free"
Spielte Mimy nach und haute Mr new de
Es waren endlose Scherze, Ich denke es haben alle sehr genossen.

Myanmar Zigarette - ähnlich einer Zigarre.






Ich fotografierte den Manager und den Inhaber.
Den Inhaber durfte man nicht fotographieren - ich schon.
Er meinte noch "You welcome everytime"

At least wollten Sie noch ein Foto mit mir zusammen.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:08 pm

Plötzlich sah ich am Betelnuss Stand - Jimy
In den Laden ging er nie. War also wegen mir da.
Wir hatten uns für 22 Uhr verabredet, er hatte mir noch Einiges zu sagen.
Das wollte er eben davor machen.

Er entschuldigte sich, das er sich nicht so um mich kümmern konnte, wie er wollte.
Erst das Wasserfest und dann der Unfall. Was sollte ich dazu sagen?
War mir völlig verständlich und ich hatte keinerlei ernste Probleme und auch genug Freunde, die mir immer und überall geholfen hatten. Wir schmusten noch freundschaftlich am Tisch und ich nahm seine Kappe ab.
"Hair african woman" und es folgte ein Lachanfall.

Mr Saw le musste noch Eis ausliefern zu dem Shop gegenüber von Shop Mr au dang hu.
Dort war auch bekannt, das es mein letzter Tag war und die überbrachten mir ein Geschenk.
Eis was ich dort immer futterte. An diesem Tag lief ich nicht, so das ich dort nicht vorbei gekommen bin.


Schön, aber auch erschreckend. In der ganzen Gegend war ich bekannt.
Unschön, aber ich verabschiedete mich von allen dort.
Feuchte Augen auf allen Seiten.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:13 pm

Tränen getrocknet, umgezogen, es war 22 Uhr weiter in Rosegarden.
Dort warteten schon alle.
Mr no hair, Taxidriver und Pu Qualle.




Mr no hair hatte eine Tüte Mangos aus seiner Heimatregion als Geschenk für mich.
Ein paar lies er dort aufschneiden. "Präsent?" - "Präsent!" Also nahm ich die Kleine an der Hand und lief Richtung Strasse.


Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:18 pm

Fülliges Essen , Fisch, Hähnchen, Rind, kleine Eier, Mango ...


Nudeln, Suppe ...

Trinken und mit allen rumalbern








Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:25 pm

Noch eine Flasche Whisky

Fishhead (unten als Video)


Noch ein Präsent


Mr Di kam auch noch "sorry for Makai" - hatte immernoch nicht kapiert um was es ging.


Nochmal eat the fishhead


Verabschieden überall im Restaurant.
Ich hatte der einen Bedienung noch den Affen geschenkt.
Der machte Geräuche, wenn man den drückte.
Das Geräuch hörte man immer und immer wieder aus dem Hintergrund.
Foto hab ich wohl keins von Sad
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:45 pm

Weiter gings aufs Zimmer. Keine Ahnung, was die im Hotel von mir dachten. Das Zimmer war ein Taubenschlag. Diesmal fiel ich mit etlichen besoffenen Taxifahrern ein. War nun nicht aussregewöhnlich.

Koffer waren gepackt. Klamotten gerichtet.
Die Buben räumten erstmal den Tisch weg und nun gings weiter traditionel auf den Boden.
Saufen und rumblödeln.















Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 5:57 pm

Wunden an den Füssen verarzten und über den 2ten Aschenbescher ablachen










Und der Versuch aufzustehen.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 6:11 pm

Also wenigstens der Versuch.

Ich knallte volles Rohr auf den Kopf von Jimy.

Der Zahn fühlte sich an, als wäre mindestens einer drausen.

Und Jimy hatte ich voll an der Stirn erwischt.

Erstmal seinen Kopf kühlen und entwarnung, Zahn war noch drin.

Wir brauchen mehr Eis - Lachanfall - Eis im Hotel?

Sorry sorry sorry

"We need some more ice in my room" - "Sorry Sir - no ice"

Was haben Sie gesagt?

Sorry - no ice

Lachanfall

Anfall nicht zu stoppen

Kimy, wir müssen mein Zahn gucken.

Helf mir auf

Sorry - no Ice ~~+grööhl

Ok, aber da stimmt was nicht. Zahn ist sicher locker.


Aber erst noch was Trinken

Versuch alleine Aufzustehen - keine Chance

Bewundern des 2ten Aschenbechers

Trotz des Pegels, heftige Schmerzen. Beidseitig.

Auf die Beine kam ich

Longy war aber nicht wie gewünscht.

Also machte das Jimy - Schlag 1 - der Wichtigste

Loslassen und Schlag 2 - Umfassen, das Ende Vorne gegen das hinten ziehen und einstecken

Und laufen klappte auch nicht mehr

Nachschauen, kein Zahn locker, aber normales Essen ging paar Tage nicht mehr.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 6:28 pm

War auch Zeit zum Schlafen. Ob Jemand durchgezählt hat, wieviel noch in meinem Zimmer waren?

Pu Qualle schlief auf seiner Lasergun

Rest verteilte sich irgendwo

Mich packte man ins Bett

Verabschiedete noch Taxidriver - damit wenigstens einer ging.

Ersten Wakeup Call hörten wohl nur die Buben und ignorierten das gekonnt.
Ich hörte aber meinen Wecker.

Aufwachen Jungs ! Ich geh Frühstücken.

Und weiter gings - Reste vernichten ^^

Oder noch schlafen? - Ich ging zum Frühstück
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 6:32 pm

Als ich zurückkam, hatten die sich überall verteilt.


Duschen und Reste einpacken. Koffer ging nur noch ganz schwer zu.
Und pünktlich packten wir die Abfahrt.
Taxidriver war wieder da. Jimy fuhr mit und ich verabschiedete Mr Ti und Pu Qualle.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 6:40 pm

Ich checkte die Reisekasse, die war noch voll.
Ich fummelte noch 100 Euro raus und drückte die Jimy in die Hand.
Abreisen und er kann sein Auto nicht bezahlen?
Ich konnte es mir leisten und er hatte ein dickes Problem weniger.

Das Bild war lockerer wie es aussah. Mein Zahn schmerzte wie doof.
Mein linkes Bein machte Probleme. Gefallen oder über Nacht falsch gelegen - keine Ahnung.
Ich hatte kein Gefühl mehr, war wie eingeschlafen. Ich hielt mich an Jimy und dem Wagen.
Keiner merkte etwas davon.

Auschecken - 8000 Kyat Sicherheitsgebühr oder sowas.
An der Security wurden wir getrennt, man übergab mich an einen Fremden.
Die sprachen noch etwas, das ich nicht verstand.
Der brachte mich dann an Schalter und half mir mit dem Gepäck.
31 KG, kein Problem. Priorityschild an Koffer und weiter.
Letzte Kippe rauchen und noch einen Kaffee
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 6:45 pm

Mein Sitznachbar.

"Where you from?" - nur ein Lächeln.
Versuchte es noch auf andere Sprachen - nix.
Unterhalten mit Gesten. Über den Arm streichen, lächeln und zeigen das essen kommt.
Einreiben der Handgelenke mit dem letzten Tropfen Massageöl - Handzeichen das es erfrischt.
Vor der Landung checken, ob er seinen Passport hat. Hong Kong. aha
Am Ausgang jemanden nach den Weg gefragt. Er hatte Gate 7 und ich Gate 10.
Brachte ich dann den Weg bis zum Security und wartete auf Ihn.
Brachte ihn dann noch zum Gate 7 und verabschiedete mich.
Das alles, obwohl ich kaum laufen konnte.

Hier die Landung

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 7:05 pm

Transit und Warten. Seit Wochen wieder Deutsch sprechen!
Ich versuchte Sai anzurufen - ich vermisste Sie sehr.
Ging aber nicht ran. Ich sendete noch eine SMS.
Im Flieger sass einer auf meinem Platz. Diesmal hatte ich Gang.
Der zederte, mit seinen langen Füssen in der Mitte sitzen?
Wir können ja tauschen. Schnell kamen wir ins Gespräch und unterhielten und sehr gut.
Ich half beim bestellen. Thai war einfacher wie Englisch.
Die Mädels hatten viel Spaß mit mir.
ich schaffte es dann, 2 geöffnete Bierdosen und ein Glas Wein durch den schauckelnden Flieger an unseren Platz zu bringen. Und das mit eingeschlafenen Bein!

Versuchte die Hübschen Flugbegleiter mal abzulichten.
Chancenlos!


Ging dann direkt zur Attacke. Sollte mich dann aber neben Sie setzten.
Foto ok? Lets check

Ok, one more.

Sie hielt dann die Hand auf. Nein, kein Trinkgeld.
Ich hatte nur Kyat einstecken.
Wieso das? Ich könne doch Thai sprechen.
Ja, aber Burmesisch eben auch und es war dort schöner Wink
Und wahrlich, vergleiche ich Spaß und Kosten.
Burma fand ich besser.

Mit Mike und Rute (meine Sitznachbarn) verstand ich mich klasse.
Wir verstanden uns dann fast blind. Teilten unser Bier, Kekse und Knapperzeugs.
Über den Gang sass eine Thailänderin. Auch mit Ihr unterhielt ich mich etwas.
Weckte Sie zum Essen, hob mal das runtergefallene Kissen auf.
Sie bedankte sich bei der Landung bei mir mit einem "Willkommen Deutschland" mit einem Lächeln.
Ich fragte Mike, klatscht heute Keiner? Das machen Deutsche zu gerne. "Nein, das machen nur Anfänger"
Und es startete ein Klatschen aus vielen Ecken. Wir lachten.

Rute sagte noch vielen Dank für den angenehmen Flug und ich wäre ein toller Sitznachbar gewesen.
Wir brachten uns dann noch gegenseitig durch die Passkontrolle bis zum Gepäck.

Auch eine eigenart der Deutschen. Alle stellen sich direkt ans Gepäckband.
Damit können Andere Ihren Koffer nicht holen, oder wie in meinen Fall, nicht mal sehen ob der kommt.
Je dichter man am Band steht, um so schneller kommt auch der eigene Koffer.


Ich fand meinen Koffer dann doch irgendwann und lief zum Zoll.
Grün war Dicht und die zwei Ausgänge gesperrt.
Die nahmen dort 2 Reisende total auseinander.
Ich stand geduldig als erster hinter den Kontrollen.
Hatte ich ein Glück, hätten die mich gecheckt...
Zwar hatte ich nix Verbotenes dabei, aber es war alles sehr gut verpackt.
In so ca 200 verschiedene Plastikbeutel im Koffer.

~~~Ende


Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   So Mai 01, 2011 7:12 pm

Mal schauen, was mir noch alles Einfällt, sicher hab ich noch Einiges vergessen. Vorhin noch einen Diebstahl auf meinem Zimmer in der Webcam gefunden. Es ist leider nicht mehr alles so wie früher. Da konnte man seine Kohle überall rumliegen lassen. Diese Zeiten sind nun leider doch vorbei.

Ich höre auch schon die Moralapostel schimpfen. Spart es Euch einfach. Ich habe diesen Bericht ehrlich und sehr ungeschminkt niedergeschrieben. Wäre mir ein Leichtes gewesen, den Urlaub zu verfälschen und einfach einige Sachen wegzulassen. Ich bin so wie ich bin und habe es nicht nötig irgendwo zu lügen. Das will ich mir auch für die Zukunft bewahren. Leben und leben lassen. Damit würde die ganze Welt ganz anders aussehen. ~~zwinker
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 2857
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2011   Mo Mai 02, 2011 9:52 pm

FAQ:

Magst Du Militärdiktaturen?

Nein! Ich finde Freiheit und Meinugen sehr wichtig.
Myanmar ist nun ebenso eine Demokratie wie unser Land hier.
Zwar bekommt man hier keinen Gewehrlauf unter die Nase, damit man die richtige Stimme macht.
Viel Unterschied besteht allerdings trotzdem nicht. Volkverdummung, Zensur und vorgaukeln von Politik ist ähnlich.
Aus dem alten Rom übernommen und noch top aktuell. "Brot und Spiele"
Ablenkung für das Volk und schon kann man wieder machen, was man will.
Heftig und hier völlig verschwiegen ist die ethnische Säuberung.
Mal ehrlich, schon mal wer etwas vom Volkstamm "Karen" gehört? Nein? Wieso bloss nicht?
Die werden als Terroristen bezeichnet und sind somit zum Abschuss freigegeben.
Bei uns undenkbar? Einfach mal Nachrichten gucken. Seit dem 11 September ist unter dem Deckmantel von Terrorbekämpfung alles erlaubt. Auch gibt es Expertiesen, das die Twintower hätten nicht einstürzen können, nach den Einschlägen von Flugzeugen. Trotzdem ist es sogar deutschen Truppen erlaubt, ethnische Säuberung in Afganistan durchzuführen. Heist ebenso Terrorbekämpfung. Oder Irak oder nun Nordafrika. Rohstoffe sind auch in Myanmar. Nur hält dort der Chinese die Hand drüber. Einst das reichste Land in Asien. Fruchtbarer Boden und viele Rohstoffe. Viele Jahre Militärdiktatur haben den Reichtum jedoch anders aufgeteilt. Die Wahl war eine Farce. Unterschiede zu uns - klar. Groß sind die aber nicht. Ich kanns weder hier noch dort ändern. So habe ich es hinzunehmen. So wie es eben leider ist.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Urlaub 2011   

Nach oben Nach unten
 
Urlaub 2011
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 Ähnliche Themen
-
» Fendt Vario 820 FL Seed Pack Mod für Landwirtschafts Simulator 2011 mit 28 Bildern
» MAN F2000 rework by Wpunt 2011
» Reiskorn Edition April 2011 I-III (Link Fixed)
» Kinotipp 2011
» Reihe 1995 - 2011 !

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Renaissance :: Öffentlicher Bereich :: Diplomatenecke-
Gehe zu: