Renaissance

Wilkommen im Forum der Renaissance!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginChat

Teilen | 
 

 Urlaub 2012 - Thailand

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 2:44 am

Jud war sich einen am Schütten

Ä sang noch ne Runde und auch echt gut

Pon hatte Spaß und nervte mich mal nicht.

Und auch Jud machte mal ein Lied.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 2:55 am

Tong schüttete sich drausen seinen Whisky. Den traf ich immer beim Rauchen. Schnappte mir dann seinen Umhängeausweis als Feuerwehrmann und ging dann wieder rein. Die guckten halt schon drauf und ich sagte dann, das bin ich. Auch keine Haare :-) Dann brachte ich den gleich wieder zurück. Ich hoffe das war kein Fehler.

Tong kam dann später noch zu uns.



Was dann passierte, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Tong legte seinen Ausweis auf den Tisch. Jud donnerte 2 Ausweise (Ausgespielt wie zwei Trümpfe) auf den Tisch. Es waren tumultartige Szenen. Ä rief Jud zur Ruhe. Auch Nog, die sonst so friedlich lächend war flippte plötzlich völlig aus. Und alle gingen vor die Tür. Ich wollte mal wieder schlichten, kannte ich ja alle gut. Ä meinte, ich solle unbedingt sitzen bleiben. Ich hab ja auch gelernt, mal auf andere zu hören. Gerade weil ich keine Ahnung hatte, um was es ging.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 3:04 am

Ich feierte drin noch etwas und nach 10 Minuten wurde ich dann nach drausen gebeten. Dort war alles wieder in bester Ordnung.



Jud war schwer breit, ich brachte Ihn dann Heim. Lag wohl auf dem weg zu meinen Hotel.

Aber er wollte mich dann zum Hotel bringen. Ich kriegte nicht raus, wo er hin musste, also verabschiedete ich mich an der Strassenkreuzung.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 2:30 pm

An dem Aufstehen gings wieder zum joggen. Es war nicht ganz so heis und ich hatte gut Kraft. Einmal hab ich den Park umrundet, bevor es wieder ins laufen überging. Gute 2 Stunden war ich da wohl unterwegs und lief dann wieder zurück.











Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 2:46 pm

Tage vorher hatte ich Ossi mal 1000 Baht gegeben, da er eh überall rumrennt, sollte er mir paar Klamotten shoppen. Paar Hemden und ne Jeans. So richtig klappte das leider nicht. Ok, es kamen ein paar T-Shirts. War nicht ganz mein Stil, aber ich bekam später oft Komplimente dafür. Eine Markenjeans. Rest füllte er mit Beständen auf, die er nicht mehr verkaufen konnte. Jeans, Parfüm, Sonnenbrille. Hätte ich ne Mädel losgeschickt, wären höchsten ein paar Socken gekommen, von dem her wars ok. Auch konnte ich mich zurücklehnen und Ihn losschicken, etwas Obst zu kaufen. Hatte eh keine Kraft mehr in den Beinen.

Irgendwo hatte ich noch ein Foto gemacht, da fischte ein Mädel in den Klong. Ich fragte was die da macht, konnte mir nicht vorstellen, das dort noch was lebt, geschweige denn etwas Essbares. Ne, die hatte beim Aussteigen Ihren Schuh verloren.

Von Ihr hab ich leider fast kein Fotos. Der hätte ich den ganzen Tag zugucken können. Sie hatte eine einzigartige Art sich zu bewegen. Wahnsinns Figur und wunderschönes Gesicht. Sie machte eher die Rechnungen.

Zeit fürs Frühstück. Rechts von die Waren, die ich bei Ossi geordert hatte.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 2:54 pm

Ich schnackte noch eine Weile mit Ossi, da kam - nennen wir Sie Bananenfrau (Sie versorgte Ossi immer mit Bananen für wenig Geld) - um die Ecke, tanzte wild rum. Ossi sollte mitkommen. Wenige Minuten später kam er wieder und bat mich um Geld 4€. Kam dann mit einen Sack voller Hotpens. Leider alles Größe 30. Ich wunk die Mädels alle ran, die Schlank waren. Nur eine war schmal genug und ich sagte Ihr, Sie solle sich was aussuchen.
Auf den Rückweg ging ich noch bei Ossi`s Stand vorbei.

Ein paar der Hotpens packte ich mir auch noch ein.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 3:08 pm

Vieles hab ich - auch zum Glück - nicht fotografiert. Ich ging dann noch zur Massage. Alles belegt nur eine älter ca 100KG Frau war frei. Die hat sich auch gleich in mich verknallt. Sollte ja auch nicht schlimm sein. Weis auch gar nicht mehr, ob es genau der Tag war. Die Massage war auch ok. Die Attacken ob auch der kleine Joe Massiert werden sollte, musste ich nur einmal abwehren. Dann stieg Sie mir auf den Rücken. Buuuh, das war eine sehr kräftige und gute Massage.
Es ging zurück zum Restaurante. War nur - Name vergessen - mit einer Frau dort. Ich fragte mich ob ich mich setzen dürfte. Das Mädel meinte: "please no". Ok, auch kein Problem, an meinem Tisch wird eh gleich mehr los sein. Sie fragte dann ob ich ein Freund sein. Wollte dann auch gar nicht mehr wissen, was die sprachen undwendete mich Jack zu. Bestellte Abendessen.

Das Mädel ging und mit den Jungs hatte ich dann wieder Spaß.

Das Mädel rechts war die Einzige, der ich einer der Hotpens schenken konnte. Größe 30 halt.

Es war echt nix los und Jack hatte Zeit sich zu mir zu setzen.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 3:14 pm

Ich bin dann wieder an der Karaoke vorbei. Hatte einfach Bock auf Tong und bischen Spass haben. Der war an diesem Tag nicht da. Wegen der Aktion der letzten Nacht?
Ich hockte mich zu Pon auf ein Bier. Sie zeigte auf die Strasse -> Tong. Der lief schnellen Schrittes vorbei. Mädel an der einen Hand und Flasche Whisky in der Anderen. Ups, reichte wohl nicht mal für eine Begrüßung, auch gut. Einige Minuten Spter kam er zurück, setzte sich schnell und entschuldigte sich, das er heute leider keine Zeit für mich hätte und ging wieder.
Und ich hatte auf die Abzocke kein Bock. Bezahlte für ein halb getrunkenes Bier dann 245 Baht (5€) Standen 2 Einheiten Pon und noch eine und Eis.

Ne keine Lust drauf, ich lies mich dann woanders mal so richtig ausnehmen.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 3:18 pm

Motorrad Taxi in die Soi 7 und ging in the hole an meine Bar. Hatte auch nicht groß vor was zu machen. Fragte ob man später dort Fussball gucken könnte. Spanien - Portugal. Fing dort 1:45 an. Flirtete dann bischen mit - Name vergessen - rum. Freelancer, also kein Problem paar Drinks zu werfen.


Alte Bekannte, war in alten Reiseberichten schon zur genüge erwähnt. Links hinten das dicke Kind vom Chef.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 3:46 pm

Es ging dann noch auf ein Abschiedsdrunk an die Bar und zwar an den VIP-Platz. Dort dürfen keine Kunden sitzen, aber nach der Rechnung...
Ein Deutscher - Ulrich - wackelte vorbei auf der Suche nach einer Massage. Es war zwar kurz vorm hell werden, sollte trotzdem kein Problem sein. Ich erkannte dann das Problem, er suchte eine mit Happy End und konnte kein Thai. War eine schwierige Unterhaltung ich wurde von links, von Vorne immer wieder zum Gespräch gefordert, Ulrisch stand rechts von mir.
Ist zwar genau diese Art Massage, die ich nicht wollte und kenne mich damit auch kaum aus. Geht eh meist immer schief, weil die Preise dann in den Himmel steigen. Mann ist quasi in der Notlage und die wird halt gnadenlos ausgenutzt.
Ich gab Ihn dne Tip, kein Laden zu suchen, der Schaufenster hat. Drin dann einfach 500 Baht auf den Nachtisch zu legen und zu warten. Für ein Trinkgeld ist das zuviel und die Preisfrage ist abschliesend geklärt.

Es war dann hell, als wir ins Hotel kamen. War auch alles soweit ok, ausser das wir Beide recht breit waren. Früh anziehen und abhauen war nicht, Sie war völlig alle. Housekeeping klopfte 3 mal und auch die Rezeption rief an. Aber keine Chance. Gegen 16:00 kriegte ich Sie dann aus den Bett.
In der Gegend war es etwas gefährlich für Schwarze, ich nutzte meinen Bekanntheitsbonus und brachte Sie noch in die Nähe wo Sie wohnte. Wurde später noch etliche Male drauf angesprochen. An einer Kreuzung verabschiedeten wir uns. Sie wusste auch wo sie hin musste und ich ging ins Restaurante.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 4:18 pm

Tag 8 - heute tat sich nicht viel. Ich hatte auch schwer Schlagseite. Lungerte etwas im Restaurante rum. Wie man sieht, Obst und 2 Flaschen Wasser.

Gegenüber am Pier tauschte Ä auf. Ich rief Ihn an, das ich Ihn gerade sehe. eigentlich unmöglich, das er mich nicht gesehen hatte. Die Thais haben eine ganz andere Wahrnehmung. Verhalten winkte er mir zu.
Ich bedankte mich noch mal für alles. Unter anderem hatte er mir seine Kappe geschenkt.

Regen zog mal wieder auf.

Im Restaurante war rein nix los. Nur ein Kunde.
Ich schätze mal, da die Thais Glücksspiel sehr lieben und EM Halbfinale anstand, hatte Keiner mehr Geld übrig.

Kleines Frühstück. Gebratener Reis mit Huhn.


Am Pier flogen die Fetzten, was los war konnte ich nicht verstehen. Aber ein thai ging wild auf den anderen los. Ich tippe mal grob, die hatten einen Schiffsunfall. Endlich konnte ich mal einen meiner Freunde bei der Arbeit sehen. Die Marine war am schlichten. Einer tobte wie bekloppt, der andere ging einfachh nur weg. Fotografiert hab ich das natürlich nicht. Der in blauen Hemd auf der Brücke war aber derjenige, der angeschrien wurde. Er kam erst wieder auf den Pier als die Polizei auch da war.

Ich blieb gerade sitzen und machte gar nix. Mein letzter Abend in Bangkok.
Ich lud Ossi noch auf eine richtige Mahlzeit und paar Bier ein. Wir hatten eine lange Unterhaltung über Gott und die Welt.


Ich verabschiedete mich von den Mädels und der letzte und einzigste Kunde ging. Ich holte mir noch eine Massage ab. Packte die Koffer und süffelte noch eine halbliter Flasche Whisky beim Fussballspiel der Deutschen. Gegen die Italiener hatte es ja leider nicht gereicht.


Zuletzt von Joe am Fr Jul 20, 2012 5:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 4:34 pm

Taxi war für 10 Uhr bestellt. Unter 2000 Baht ~50€ hatte ich nix gefunden. 200 KM wird man bei uns auch nicht günstiger kriegen. Ich brachte alles runter. Ausgecheckt und Taxi wartete. Naja, dachte ich, er fuhr wieder weg.
Die Dame an der Rezeption über die ich das Taxi bestellt hatte meinte, bei so einer langen Fahrt wollte er das Auto noch durchchecken. Sie hatte es mir eh voll angetan und hätte mir alles erzählen können. Nach 10 Telefonaten kam das Taxi dann auch um 11 wieder. Die Zeit nutzte ich um mir Kleber zu besorgen. Mein linker Schuh zeigte deutliche Auflösungserscheinungen.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 4:43 pm

Hotel hatte ich mir Nachts noch rausgesucht. Nach 2-3 Stunden waren wir da. Es war fast 10 Jahre her, wo ich das letzte mal in Cha Am war und es hatte sich viel verändert. Ein falscher Fingerzeig beschehrte un 20 KM Umweg. Memory funktionierte noch und wir verfuhren uns nur noch ein bischen.


Guesthouse Lung Dee sprach mir am meisten zu. Zimmer für 500 Baht, Wifi free, den Raum sollte ich vorher noch anschauen. Nix besonders, großes Zimmer, etwas abgewohnt mit Balkon, Aircon, Kühlschrank und zentrale Lage. Für den Preis auf jedenfall ok.
Koffer auspacken, Schuh leimen und erstmal ein Bier an der Hotelbar (eigentlich Guesthousebar). Das kleine Bier sollte dann 700 Baht kosten. 18 €. Schon klar, das ein wenig teuer? Ja um die Ecke gibts 7/11 dort wäre es günstiger. Ich fragte nochmal auf Thai nach ob das echt 700 Baht kosten sollte. Ok, klatschen an Kopf - Verprecher, 70 Baht.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 4:52 pm

Dann ab in ein Restaurante, wo ich früher sehr gerne war. Ich war gespannt, was davon noch übrig war.
Hier hatte ich sehr viel erlebt und war mit der Familie gut befreundet. Ich war sehr froh, das ich dort bekannte Gesichter sah. Ja die wussten noch meinen Namen, nach 10 Jahren! Aber erst war es etwas verhalten und ich unterhielt mich mit einen Deutschen.


Frührentner und wenig Kohle. In Deutschland wohl niedrigster Standart. In Thailand eben in einem Hotel super versorgt und dazu noch eine hübsche junge Freundin.

Klasse und sehr spannende Geschichten hatte er drauf. Wirkte sehr herzlich und die Unterhaltung machte viel Spaß. Ich sah Ihn dann leider nur noch paar mal vorbeifahren. Hätte mich gerne öfters mit Ihm getroffen.

//Nachtrag.
2004
Thukta und ich

Links Ann, Thukta und meine Reisepartner damals

2005 war ich das letzte mal dort, an meinen Geburtstag.


Zuletzt von Joe am So Jul 29, 2012 8:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 4:59 pm

Ich ging dann nochmal die Lage Checken. Strand war 200-300 meter entfernt. Zwischendrin etliche Bars und alles was man im Urlaub braucht. Schnappsladen, Massage, Wäscherrei.

Nun gings aber erstmal um Spaß. wie man 3 KG Haribos loskriegt. Ich habs geschafft Wink Und kam überall gut an

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 5:05 pm

Zurück ins Restaurante Wi Lai
Baby bobbeln, was ne Spaß.


Das war Wi Lai. Die älteste Schwester und mit Jack verheiratet. Die Mittlere Tochter war mit einem Deutschen verheiratet und lebte mittlerweile in Deutschland. Die jüngste Schwester - tja da hab ich damals Bockmist gebaut Sad
Die war total in mich verknallt und ich bin mit Nutten rumgezogen. Ging dort sogar immer essen. Sie hies Thukta und hatte damals einen deutschen Freund aus Dunkeldeutschland. War klar, das es nicht klappen konnte. Jetzt war Sie mit einem Thai verheiratet und war in Bangkok. Wi Lai holte Sie ans Telefon und wir konnten kurz quatschen.

Jack war nun Opa - wie ich auch. Früher halt Auftragskiller, nun eben im Restaurante am kochen und hatte einen Abschlepper. Schmierte die Polizei und die rief Ihn dann zu den Unfällen.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 5:14 pm

Das war seine Tochter. Sie bediente damals dort und war 14. Schon damals guckten wir immer auf den Hintern. WAHNSINN das Mädel. Aber ich machte gleich klar, das ich nun ein alter Bock bin, dazu viel zu fett und Sie viel zu jung für mich. Sie meinten immer wieder, das dem nicht so wäre. Ging runter wie Öl, aber ich wusste, das es anderst ist.


Der Laden war schon zu, Freunde durften noch rein, so wie dieser Inder. Was ein durcheinander. Gebrochenes Deutsch, gebrochenes Indianenglisch und Thai alles vermischt.

Kaum zu übersehen, das wir echt Spaß hatten.



War etwas schwierig dort das Geschäft anzukurbeln. Bier 0,63L 90 Baht. Mit viel Animation packte ich es gerade mal auf 1000 Baht. 3-4 Liter gingen an mich. Ja die Toillete war meins.

Die Mummelten sich ins Bettlager und ich trollte mich.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 5:21 pm

Recht breit suchte ich eben eine Bar in der Nähe vom Guesthouse. ca 5 Meter daneben. Ich bestellte eine Flasche Whisky und drückte dem Ladyboy 200 Baht in die Hand. Lustig wie der/die auf sein Fahrrad setzte und wegradelte. Nicht erwartet hatte ich, das er gleich ein Liter holt.




Die gute Nachricht war, es blieb noch ein kleiner Rest übrig. Die Schlechte war, der Ladyboy brachte mich ins Zimmer. Als ich die Tür verschloss und umdrehte stand er/sie im Zimmer. Ups. Viel von der Nacht weiss ich nicht mehr. Soviel aber, das mein Hintern unversehrt blieb. Und Seiner/Ihrer ebenso.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:42 pm

Wenns nach Hangover II geht - den ich mir als DVD mitgenommen hatte - war ja ein Chackpoint erreicht Wink
Es war jetzt nix, was mich irgendwie angestrebt hätte oder ein Kick brachte. Unangehnehm wars allerdings auch nicht wirklich. Trotzdem musste ich die vergangene Nacht verdauen und ging joggen.
Meer! endlich mal Meer. Ein Sandstrand, der nicht unbedingt überall sauber war. Entlang des Strandes waren überdachte Strandkörbe. Kostet pro Stuhl dann 1 Euro und man kann es sich gut gehen lassen. Es kommt alles vorbei. Diesmal ich im schnellen Schritt.



Badehosen sind unter den Thais eher unbekannt, Sie sind schüchtern und gehen mit den Klamotten rein. Auch lässt man besser nicht den Bierbauch raushängen, sondern bedeckt sich. Kniefrei ist dort ok.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:47 pm

Auf Sand lief es sich sehr schwer, meist versuchte ich an der Strasse etwas Tempo zu machen.







Ich ging halt soweit bis es nicht mehr ging. Waren so 4-5 KM
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:52 pm

Und das Ganze eben wieder zurück. Zwischen Joggen legte ich auch immer wieder Streckenweise normales Laufen ein. War einfach zu heis, auch wenn der Wind gut kühlte. Man fand eigentlich alles am Strand. Müll, Schuhe, Reifen ...

Auf dem Rückweg stubste mich was von hinten in den Schenkel. Ich war noch ca 3 KM von meiner Strasse entfernt, wer würde mich da denn kennen? Als ich mich umdrehte, sah ich einen Hund. Er knurrte mich an. Oh ha, was tun? Vor gehen, würde er sich bedroht fühlen, weg gehen, würde ich Angst zeigen. Ich brüllte Ihn auf Thai an "Bai Bai!" - geh geh und entfernte mich langsam von Ihn. Bewegte mich auf einen Baum zu, an den ein Besen angelehnt war. Aber soweit musste ich nicht, er blieb stehen.



Zuletzt von Joe am Fr Jul 20, 2012 5:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:53 pm

Videoclip
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:55 pm

Man kann sich auch in einen Strandkorb hocken und sich mit frischen Meeresfrüchten beliefern lassen. Hier eine kleine Auswahl.




Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Mi Jul 18, 2012 11:58 pm

Jetzt gings erstmal ins Restaurante und ein Wasser nach dem Anderen reinkippen. Ich hockte mich zu einem Engländer (?) Schnackten recht nett. Er kippte sich immer paar Bier rein und verschwand dann mit einem riesen Fresspacket.

Ich frühstückte dann auch mal. Gulaschsuppe sollte gut sein, so probierte ich die mal.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   Do Jul 19, 2012 12:02 am

Geduscht gings dann in die Massage. War etwas doof nach den Namen zu fragen. Die hiesen alle Ann oder Oh. Sie hies mal wieder Ann. Sehr gute Massage und der Shop war echt klasse. Günstiger wie in Bangkok, hier nur 250 Baht die Stunde.

Wäsche abliefern und wieder ins Guesthouse.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Urlaub 2012 - Thailand   

Nach oben Nach unten
 
Urlaub 2012 - Thailand
Nach oben 
Seite 3 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Start ins Jahr 2012 :)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Renaissance :: Öffentlicher Bereich :: Diplomatenecke-
Gehe zu: